Optimierung von Transport und Außendienst im Gesundheitswesen

„Bei der Versorgung der Gemeinden mit Allgemeinmedizinern sind wir in Deutschland besser aufgestellt als bei der Verteilung von Schulen und Tankstellen.“ - P. Schöpe, Kassenärztliche Bundesvereinigung.

Lesen Sie jetzt das ganze Interview und erfahren Sie mehr Wissenswertes rund um die Healthcare-Branche in unserem Whitepaper.

Mehr erfahren

Die Anforderungen an den Transport und die Versorgung mit Arzneien und Gütern im Gesundheitswesen und die Strukturierung von Außendienst und Vertriebsgebieten in der Healthcare-Branche sind enorm hoch – nicht erst seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie.

Gerade im Pharma- und Medizinbedarfs-Großhandel sowie bei der Produktion von Healthcare-Produkten kennzeichnet das Transportaufkommen schon immer eine hohe Dynamik. Kurzfristige Bestellungen aus einem großen Angebotsspektrum, mehrfache Belieferungen und die flächendeckende zuverlässige Versorgung mit temperaturempfindlichen Gesundheitsprodukten, Arzneien oder Gefahrgütern sind die tägliche Herausforderung entlang der Lieferkette.

Gleichzeitig muss man die Verkaufsgebiete und Zielgruppen dieser Branche noch gezielter analysieren und strukturieren; es gilt Ärzte, Apotheker, Krankenhäuser und viele weitere Kunden im Gesundheitsbereich zuverlässig zu versorgen. Sind die Einsatzgebiete optimiert, lassen sich zudem nur Außendienstmitarbeiter einsetzen, die über entsprechenden Skills und Erfahrungen verfügen. Intelligente Software-Lösungen sind die Antwort auf diese Anforderungen – und im Gesundheitswesen unabdingbar.

Vorteile von Software bei der Optimierung von Vertriebsgebieten und Außendienst im Gesundheitswesen

  • 10% mehr absolute Zeit beim Kunden
  • Gebiete und Standorte strategisch zuschneiden
  • Testzentren und Kliniken bestmöglich platzieren
  • Besuchstouren transparent optimieren
  • Zielgruppen professionell analysieren

Vorteile von Software bei der Tourenplanung im Gesundheitswesen

  • 17% Kosteneinsparung pro Jahr
  • Touren zuverlässig und flexibel planen
  • Transportsicherheit nach vorgegebenen Standards
  • Jederzeit transparente Transportketten
  • Qualitätsstandards einhalten

Die Healthcarebranche wird gebraucht. Sie ist systemrelevant. Um den Weg von Arzneien und Gesundheitsprodukten zu ebnen und die Empfänger, seien es Krankenhäuser, Apotheken oder andere Dienstleister im Gesundheitswesen adäquat zu versorgen, braucht es Lösungen zur Optimierung von Transporten und Außendienstthemen.

Sie sorgen für die Gesundheit der Menschen.
Wir sorgen für Sie mit intelligenten Software-Lösungen
zur Optimierung von Transport und Außendienst.

Mehr erfahren

Ist fast pünktlich schon zu spät?

Jede Minute, die Kunden auf Healthcare-Ware warten, ist vielleicht schon eine Minute zu viel.  Auf dem Pharma- und Medizinbedarfs-Großhandel, den Speditionen sowie den Produzenten von Healthcare-Produkten liegt eine große Verantwortung: Notdienste, Nachtbelieferungen, die flexible Versorgung ambulanter und stationärer Versorgungseinrichtungen, die Krankenhauslogistik, die lückenlose Kontrolle von Lieferketten und die Einhaltung besonderer Transportbedingungen wie Temperaturvorgaben funktionieren nur mit einer intelligenten Tourenoptimierung. Auch die medizinische Direktversorgung über multimodale Verkehre ist mehr als der Weg von A nach B. Planen Sie Ihre Expressverkehre oder temperaturgeführten Transporte so clever, transparent und effizient wie möglich.

Regelmäßig ein neuer Zuschnitt

Das Erfolgsrezept lautet: gezielte Analyse von Vertriebsgebieten sowie Zielgruppen. Ihre Gebiets- und Standortplanung muss ganz bestimmten Bedingungen genügen. Oder zeigen Sie Ihren Ärzten und Apothekern, welches Kaufpotenzial in ihrem Umfeld wohnt. Grundsätzlich gilt: Nur eine moderne Zielgruppenanalyse führt zu einer zuverlässigen Versorgung mit Gesundheitsprodukten. Analysieren Sie dabei gleich die Informationen unter Berücksichtigung räumlicher Zusammenhänge. Und das Team? Gibt es erklärungsbedürftige Produkte, die medizinisches Wissen erfordern? Oder planen Sie verschiedene Durchgänge mit unterschiedlichen Gebietsschnitten? In den Zuschnitt Ihrer Vertriebsgebiete müssen sämtliche Daten einfließen, zum Beispiel auch die Skills Ihres Teams vor Ort. Ob Grippewelle oder Corona-Pandemie: Mit einer strategisch optimierten Gebietsplanung und perfekten Wochenrhythmen besuchen Sie Ihre Kunden auch in Ausnahmesituationen in gewohnter Servicequalität.